Wichtige Info

 Fußballtraining

 

Dienstag und Donnerstag 

19:00 Uhr

Bezirkssportanlage

Schmitzers-Wiese

 

Kontakt:

Til Überall

Tel:  0151 / 18 464 798

 

 

Volleyballtraining

 

Freitag 18:30 Uhr

Schulsporthalle

Diesterweg-Schule

 

Kontakt:

M. Christmann

Tel: 0176 / 24 901 470

 

 

Kontakt

H.-P. Christmann

Tel: 0176 / 23 714 709

E-Mail:

hpchristmann124@gmail.com

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Der Verein

Wir, ein Freundeskreis von Goldgrubern die eine Hütte auf einem Grundstück im Moselweißerhang

hatten, wurden im Juni 1984 gefragt, ob wir nicht als Freizeitmannschaft an einem Fußballturnier

der „Goldgruber Jungs“ teilnehme wollten. Man überlegte nicht lange, trainierte 3 – 4 mal und los gings.

Natürlich brauchten wir einen Mannschaftsnamen und was lag näher als unsere Hütte. So wurden

die „Hüttenjungs“ geboren. Wir belegten beim Turnier den 9. Platz und hatten einen Riesenspaß.

Noch am gleichen Tag beschlossen wir, eine Hobbyelf zu gründen. Wir starteten mit 15 Spielern und

ca. 10 inaktiven Mitgliedern. Bei der Zielsetzung des Vereinlebens war es uns ganz wichtig, dass die 

Familien und inaktiven Mitglieder gut ins Vereinsleben integriert wurden. Aus diesem Grund wurde von

Anfang an jedes Jahr ein Grillfest, ein Tagesausflug und eine Weihnachtsfeier ausgerichtet. Bei einer

Versammlung wurden Josef Erkelenz, Heinz-Peter Christmann und Werner Backhaus zur Vereinsführung

bestimmt.

Im Februar 1985 fand unsere 1. Jahreshauptversammlung statt, bei der Heinz-Peter Christmann

zum 1. Vorsitzenden, Klaus-Dieter Baumgarten zum 2. Vorsitzenden und Werner Backhaus als Kassierer

und Verantwortlicher für den gesamten Spielbetrieb gewählt wurden.

1985 nahmen wir zum 1. Mal an der Runde für Freizeit- und Hobbymannschaften teil, die damals vom

BSV Pfaffendorf, vertreten durch Siegfried König, durchgeführt wurde. Seit 1998 wird die Hobbyrunde

vom Fußballkreis Koblenz durchgeführt. Auch hier ist Siegfried König Spielrundenleiter. Bei diesen

Runden waren wir erfolgreich und wurden 3 mal Meister.

1985 schlossen wir uns notgedrungen dem VFB Lützel an und spielten 3 Jahre im Schartwiesenweg. Erst

als 1988 nicht mehr so viele Mannschaften auf der Bezirkssportanlage „Schmitzers Wiese“ spielten,

konnten wir uns den „Sportfreunden Goldgrube“ anschließen. Seither sind wir als eigenständige

Mannschaft in diesem Verein gut integriert.

Seit 1998 richtet der Fußballkreis Koblenz ein Hallenturnier für Freizeit- und Hobbymannschaften aus, an

dem wir regelmäßig teilnehmen.

Leider wurden in den Jahren die Freizeitmannschaften immer weniger sodass wir

immer weniger Spiele ausrichten konnten. In den Jahren 2011 und 2012 haben wir

kein Spiel austragen können. Jetzt musste eine Entscheidung her die den

Fußballverein wieder zu einen machen sollte.

Im Jahr 2013 wurden die FF Hüttenjungs Koblenz als Eingetragener Verein geboren.

Wir meldeten die Mannschaft beim Fußballverband Rheinland an.

In der Saison 2017/2018 ist uns der Aufstieg in dei C Klasse gelungen. Im ersten Jahr ist unser Motto "So viel Punkte wie möglich erreichen und nicht absteigen".

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussball Freunde Hüttenjungs 1984